Cookie Policy von
RAAB & RAAB Vermögensberatung
Gesellschaft m.b.H.

Wirksam seit: 1.4. 2018

Cookies sind kleine Dateien, die es dieser Webseite ermöglichen auf dem Computer des Besuchers spezifische, auf den Nutzer bezogene Informationen zu speichern. Cookies helfen uns dabei, die Nutzungshäufigkeit und die Anzahl der Nutzer unserer Website zu ermitteln, sowie unsere Angebote für Sie komfortabel und effizient zu gestalten.

1. Wir verwenden die folgenden Cookies:

  • Session Cookies: Das sind Cookies, die ausschließlich für die Dauer Ihrer Nutzung unserer Website zwischengespeichert werden.
  • Permanente Cookies: Das sind Cookies, die Informationen über Besucher festhalten, die wiederholt auf unsere Website zugreifen. Der Zweck des Einsatzes dieser Cookies besteht darin, eine optimale Benutzerführung anbieten zu können sowie Besucher wiederzuerkennen und bei wiederholter Nutzung eine möglichst attraktive Website und interessante Inhalte präsentieren zu können.
  • First Party und Third Party Cookie: Beim nächsten Aufruf dieser Website mit demselben Endgerät wird das Cookie und die darin gespeicherten Informationen entweder an die Webseite zurückgesandt, die sie erzeugt hat (First Party Cookie) oder an eine andere Webseite gesandt, zu der es gehört (Third Party Cookie).

2. Rechtsgrundlage für die Verwendung von Cookies und Widerruf der Zustimmung

Hinsichtlich der Rechtsgrundlage unterscheiden wir zwischen (1) unbedingt notwendigen Cookies und (2) zustimmungspflichtige Cookies.

  • Unbedingt notwendige Cookies

Cookie Name/Ursprung/Zweck/Ablaufdatum
_ga/Google Analytics/Wird benutzt, um Nutzer der Website unterscheiden und wiederekennen zu können/2 Jahre
_gid/Google Analytics/Wird benutzt, um Nutzer der Website unterscheiden und wiederekennen zu können/24 Stunden
_gat/Google Analytics/Wird benutzt, um die Anfragerate zu drosseln (Anm., 1:1 Übersetzung der Definition „used to throttel request-rate“)/1 Minute
_gac_<UA-51790375-1>/Google Analytics + Google AdWords/Beinhaltet Kampagnenrelevante Informationen unserer Website-User durch die Verknüpfung von Google-Analytics & Google-AdWords/90 Tage
__utma/Google Analytics/Wird benutzt, um Nutzer und Sessions der Webiste unterscheiden zu können./2 Jahre vom Setzen/Updaten
__utmt/Google Analytics/Wird benutzt um die Anfragerate zu drosseln (Anm., 1:1 Übersetzung)/10 Minuten
__utmb/Google Analytics/Wird benutzt, um neue Sessions und Views zu determinieren./30 Minuten vom Setzen/Updaten
__utmc/Google Analytics/Wird benutzt, um festzustellen, ob der Nutzer in einer neuen Session/einem neuen Besuch ist/Bis zum Schließen des Browserfensters
__utmz/Google Analytics/Speichert die Quelle, von der aus der Nutzer die Website erreicht hat/6 Monate vom Setzen/Updaten

  • Zustimmungspflichtige Cookies

Sie erhalten dazu eine Information, wenn Sie auf unsere Website kommen. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.