Was ist eine Vorsorgewohnung Headerbild

Was ist eine Vorsorgewohnung?

Eine Vorsorgewohnung bezeichnet eine spezielle Form der Eigentumswohnung, deren Hauptzweck es nicht ist, selbst darin zu wohnen. Der Sinn der Vorsorgewohnung liegt darin, durch Mieteinnahmen und Steigerung des Wohnungswerts das eingesetzte Kapital zu vermehren – vom Geldwert zum Sachwert.

Eine gute Vorsorgewohnung schafft somit eine dauerhafte Einnahmequelle. Das vorhandene Kapital wird durch die Wertsteigerung zusätzlich vermehrt. Statt eines Euro-Betrags besitzen Sie nun einen Sachwert. Dieser ist krisensicher und vor der Inflation geschützt. Das heißt: Wird das Geld durch Inflation entwertet, sind 1. die Mieten wertgesichert und erhalten die Kaufkraft und bleibt 2. der Wohnungswert als Sachwert erhalten. Somit mussten sich Anleger, die auf ein Immobilien Investment gesetzt hatten, in der Wirtschaftskrise keine Sorgen machen. Schließlich ist die Vorsorgewohnung als Sachwert in jedem erdenklichen Schreckensszenario erhalten geblieben.

 

Symbolbild: Erfolg mit Vorsorgewohnung

 

Das RAAB & RAAB-Erfolgskonzept bei Immobilieninvestments

  • Klare Strategie: Wir haben uns auf Vorsorgewohnungen in Wien spezialisiert. Nachhaltige Mieteinnahmen und Wertsteigerung sind kein Zufallsprodukt. RAAB & RAAB wählt die Bauprojekte nach bewährten Kriterien genau aus. Der Vermietungsgrad von 99,23 Prozent bestätigt das Konzept. Die Kriterien für eine Vorsorgewohnung erfahren Sie hier!
  • Wien als Top Markt: Österreichs Hauptstadt Wien ist für Vorsorgewohnungen ideal. Auf dem Wiener Markt fehlen schon heute rund 40.000 Wohnungen. Bis 2050 soll die Einwohnerzahl von 1,8 Millionen auf 2,1 Millionen anwachsen. Ein Rückgang ist nicht in Sicht. Im Gegenteil: Wien wurde 2014 zum 5. Mal im Rahmen der renommierten Mercer-Studie zur Metropole mit der höchsten Lebensqualität weltweit ausgezeichnet.
  • Kein Zeitaufwand: RAAB & RAAB übernimmt auf Wunsch alle anfallenden Arbeiten. Sie müssen sich nicht um Vermietung, Instandhaltung oder Hausverwaltung kümmern. Dadurch ist der Besitz einer Anlegerwohnung in Wien bei uns fast so einfach wie der Besitz eines Sparbuchs. Mehr Informationen zum Thema Vorsorgewohnung als Anlage erfahren Sie hier!
  • Steuern im Blick: Ein Immobilieninvestment beinhaltet steuerliche Pflichten, aber auch viele Möglichkeiten. Wir achten darauf, dass unsere Kunden steuerlich gut beraten sind. Weitere Informationen zum Thema Vorsorgewohnung und Steuern haben wir für Sie zusammengefasst: Hier klicken!

Warum RAAB & RAAB?

Das Familienunternehmen RAAB & RAAB ist der renommierteste Spezialist für Vorsorgewohnungen in Österreich. Das Erfolgskonzept bewährt sich für die Kunden bereits seit Jahrzehnten. Die Renditen und Wertsteigerungen unserer Vorsorgewohnungen liegen seit mehr als 15 Jahren deutlich über dem Inflationsniveau.

Mehr gute Gründe, warum Sie beim Kauf einer Vorsorgewohnung auf uns vertrauen und bauen können, haben wir für Sie eigens zusammengestellt: Hier klicken!